biobase kompass icon white
Der BioBASE-Kompass ist online! Klicken Sie sich durch und erfahren Sie mehr zu den Stoffflüssen der Bioökonomie und Kreislaufwirtschaft »

Alpbach: Rückblick auf Bioeconomy Austria Session

Spannende Diskussionen zu Bioökonomie, Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit

Gemeinsam mit unseren Partnern aus dem Bioeconomy Austria Netzwerk durfte BioBASE beim Europäischen Forum Alpbach eine Session zum Thema Bioökonomie, Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit hosten.

Neben BioBASE Geschäftsführer Thomas Timmel, der eine Session moderierte, war mit Michael Kunz von der Metadynea auch ein BioBASE Partner Teil des Panels in Alpbach. Der Grund liegt für ihn auf der Hand, „die chemische Industrie funktioniert als Enabler, um den verarbeiteten Rohstoff Holz überhaupt erst bioökonomisch und kreislauffähig zu machen. Wir sehen uns in Zukunft auch als Bio-Leim-Anbieter.“

Welche weiteren Inhalte genau besprochen wurden, sehen Sie in dem  Nachschau-Video des Holzclusters Steiermark.