Veranstaltung

15. September 2022
CCU/CCS Workshop Serie
iiÖ

Gemeinsam mit dem CCCA (Climate Change Centre Austria) und dem IIÖ (Institut für Industrielle Ökologie) lädt BioBASE die CCU/CCS Community zu einer Workshop-Reihe ein. Ziel der gemeinsamen Workshops und Stakeholder-Einbindung ist es,  die Akteur:innen stärker miteinander zu vernetzen und Ihnen. die Möglichkeit zu geben, ihre Aktivitäten auch außerhalb der Forschungscommunity zu präsentieren.


Als Auftakt widmete sich am 31. März 2022 ein CCS-Roundtable (mit Unterstützung vom Klima- und Energiefonds) dem Thema „Storage“ und stellte die CCS-Möglichkeiten, die rechtlichen Rahmenbedingungen in Österreich, sowie internationale Projekte vor.


Die erste Veranstaltung der Workshop-Serie findet am 15. September 2022 statt. Es geht darum, sämtliche in Österreich laufenden Forschungsaktivitäten zu sammeln und den aktuellen Forschungsstand bei den jeweiligen Technologien zu screenen. In weiterer Folge sollen fortfolgende Workshops sich spezifischen Themen widmen, wie z.B. der Integration von CCU/CCS in die nationale THG-Inventur, oder auch die Betrachtung einzelner chemischer Grundstoffe. Die Themen der weiteren Workshops werden rechtzeitig bekannt gegeben.


Die Einladung richtet sich an Expert:innen, die sich mit dem Thema befassen. Durch Ihre Anmeldung zu den auf der Anmeldeseite gelisteten Workshops und Angabe Ihrer Forschungsschwerpunkte ermöglichen Sie uns, die ersten Schritte zu setzen.

BioBASE unterstützt seine Partner bei CCU (Carbon Capture and Utilization)-Aktivitäten z.B durch die Etablierung von Kooperationen zwischen CO2 Erzeugern und Verarbeitern und positioniert CCU – auch gegenüber der Politik – als wichtige Möglichkeit für CO2-intensive Branchen, weiter ihre hochwertigen Produkte herzustellen und dabei klimarelevante Emissionen nicht nur zu reduzieren, sondern sie einer weiteren Verwertung als Rohstoff zuzuführen und damit einen Mehrwert aus der Verwertung von CO2 zu erzielen.

Pflanze
grassbueschel biobase fusszeile
Copyright © 2022 BioBASE GmbH

Mit freundlicher Unterstützung von